Der Fußball und die Möglichkeiten zum Wetten

Fußball Wetten

So mancher deutsche Fußballfan ist ein wenig neidisch, weil seine europäischen „Artgenossen“ beim Abschluss von Wetten nicht nur auf die staatliche sanktionierten Sportwetten angewiesen sind, sondern ihre Wettscheine auch direkt im Stadion noch bis kurz vor dem Anpfiff der Spiele erwerben können.

Die rasante Ausweitung der Angebote im Internet hat dafür gesorgt, dass sie nunmehr auch online Wetten auf den deutschen und internationalen Fußball abschließen können. Sie brauchen praktisch keine Angst zu haben, dass sie sich dabei strafbar machen. Genauere Informationen gibt dazu der Artikel „Private Buchmacher und der Glücksspielstaatsvertrag“.

Grundsätzlich bieten Sportwetten gegenüber dem reinen Zahlenlotto einige Vorteile. Als Insider mit Hintergrundwissen zu einzelnen Mannschaften kann man sich Wahrscheinlichkeiten für bestimmte Spielergebnisse für Heimspiele und bei Gastrollen in den Stadien anderer Mannschaften errechnen. So muss man bei seinen Tipps nicht „ins Blaue hinein“ schießen. Außerdem gibt es durch die Kombi- und Systemwetten die Chance, mit unterschiedlichen Quoten auf verschiedene Spielergebnisse wetten zu können.

Dabei sollte man sich aber immer der Tatsache bewusst bleiben, dass sich das Wetten auch zu einer Sucht entwickeln kann. Das ist einer der Hintergründe, warum Sportwetten in Deutschland so stark reglementiert wurden und seit Neuestem bei den meisten Lotteriegesellschaften der einzelnen Bundesländer nur noch mit einer Kundenkarte möglich sind. Dadurch möchte Vater Staat verhindern, dass ein einziger unkontrollierter Wetter ganze Familien in den Ruin treiben kann.